Hallenvermietung

Die Halle, inklusive der Geräte, kann von Hundefreunden stundenweise angemietet werden,
sei es für besondere Veranstaltungen oder regelmäßiges Training mit dem Hund.

HSZ20

Unsere Halle mit einer Trainingsfläche von 600 qm liegt im Bergischen Land.

Die Halle ist gut isoliert und bietet daher ganzjährig eine angenehme Temperatur.

Sie verfügt über einen neuartigen Kunstrasenboden mit den Maßen 20 x 30 m, wie er häufig auf großen Turnieren im Agility verwendet wird.

Benutzen des Kunstrasens :

Da hochwertige Kunstrasenböden im Hundesport eher die Ausnahme sind, bitten wir um Verständnis, diesem ein eigenes Kapitel zu widmen.

Hunde, welche nicht ” stubenrein ” sind, ist die Benutzung der Halle grundsätzlich untersagt. Sollte ausnahmsweise doch einmal ein ” Unglück ” passieren, so ist dies mit Wasser und bereitstehenden Hilfsmitteln einwandfrei zu säubern.

Das Betreten der Halle ist nur mit sauberen Schuhen gestattet.
Hunde dürfen den Rasen nur sauber und trocken betreten ( entsprechende Tücher zum Reinigen sind mitzubringen ).

Tipps für das richtige Schuhwerk:

Grundsätzlich kann man mit jeder Art von Schuhen auf unserem Rasen laufen, Hauptsache sauber.
Besonders geeignet sind natürlich Sportschuhe für den Indoorbereich.

Sanitäranlagen, Umkleideraum, sowie ausreichend Parkplätze sind vorhanden.
In unmittelbarer Nähe befinden sich ausreichend Spaziermöglichkeiten für Sie und Ihren Hund.

Für die Halle steht ein kompletter Agility-Parcour zur Verfügung.